• Lackiersysteme von POMA Systems
  • Lackiersysteme von POMA Systems
  • Lackiersysteme von POMA Systems
  • Lackiersysteme von POMA Systems

POMA Systems

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit liegen viele verborgene Schritte

Applikationstechnik

POMA Systems setzt seit einigen Jahren mit neuen, wirtschaftlichen, ressourcen- und umweltschonenden Entwicklungen und Produkten auf dem Gebiet der Lackapplikation unübersehbare Akzente.
Namhafte Unternehmen aus der Automobil- und Automotive-Industrie sowie weiteren Industriebereichen vertrauen bei der automatisierten Lackiertechnik auf die Produkte, die Beratung, das Engineering und das breit gefächerte Know-how des erfolgreichen Unternehmens. 

Farbversorgung, Farbdosierung und Farbwechseltechnik

Die Lackiersysteme bilden eine vollständige Infrastruktur für Farbversorgung, Farbdosierung und Farbwechseltechnik. Zum Gesamtkonzept gehören Applikationsschränke zur Lackschaltung sowie Mehrkomponentensysteme für Lackierroboter und Handlackierung. Ferner Farbhebestationen für die automatisierte Kleinmengenversorgung.

Als herstellerunabhängiges Systemhaus für Lackierautomation übernehmen wir Planung und Realisation von Lackieranlagen insbesondere für mittelständische Betriebe der Automobilzulieferindustrie. POMA Systems verfügt neben allen verfahrenstechnischen Belangen in der Lackapplikation außerdem über hervorragende Kompetenzen im Bereich Steuerungstechnik, der Anwendungsentwicklung und Programmierung von Lackierrobotern.